www.pommernforschung.de

Zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Klaus-Dieter Schulz. Ich wurde in Duisburg geboren und wohne heute in Issum, einer kleinen Gemeinde am linken Niederrhein, bekannt durch die Bierbrauerei »Diebels«, die eine hervorragende Altbier- und Pilsspezialität herstellt.

Meine Eltern hingegen kamen aus den ehemaligen Deutschen Ostgebieten. Meine Mutter (geb. Wohler) war in Steinforth (in der Nähe von Groß-Peterkau), Kreis Schlochau und mein Vater in Karthaus, Westpreußen ansässig.

Am Anfang meiner Familienforschertätigkeit war ich überall auf der Suche nach Informationen. Bücher die mir dabei weiterhelfen konnten und ich „vor Ort“ brauchte, waren (falls überhaupt) nur in weit entfernten Bibliotheken vorhanden.

Um diese Bücher immer griffbereit zu haben, entstanden die ersten Reproduktionen alter Bücher. Hierzu kamen viele Fahrten nach Pommern, immer auf der Suche nach Familienspuren und heimatkundlichen Informationen. Aus diesen Funden entstanden zusätzlich eine größere Menge an Dokumentationen und die Ortschronik von Groß-Peterkau und Steinforth, Kreis Schlochau. Zurzeit arbeite ich an einer Ortschronik von Klonschen im Kreis Bütow.

Das »Internet« bietet sich nun an, meine Aktivitäten einem größeren Kreis von Heimat- und Familienforschern vorzustellen, sich auszutauschen und eine breite Palette von Büchern, Buchreproduktionen und Dokumentationen für die Kreise Bütow, Schlochau, Stolp, Lauenburg und Rummelsburg anzubieten.

Man trifft mich bei den Bütowern in Frankenberg/Eder, den Schlochauern in Northeim oder bei Zusammenkünften ehemaliger Gemeinden und Dörfer – hier insbesondere Groß-Peterkau und Steinforth – im Norden des Kreises Schlochau. Mitglied bin ich beim Heimatkreis Schlochau, Rummelsburg und Stolp, weiterhin Mitglied im „Greif“ (Verein für pommersche Familien- und Ortsgeschichte), zusätzlich in der Funktion als Ansprechpartner für den Kreis Schlochau.

Intensiv bin ich mit den Bütowern und Stolper Familienforschern verbunden und pflege mit vielen anderen Heimat-, Familienforschern und Genealogen persönliche Kontakte. Eine sehr gute und freundliche Verbindung besteht zur „Martin Opitz“ Bibliothek in Herne. Mitte des Jahres 2005 wurde ich in den Heimatkreisausschuss des Kreises Schlochau, Patenkreis Northeim gewählt, in der Funktion als Koordinator für heimatbezogener Aufgaben und Familienforschung.

© 2007 Schulzrepro